Training

Engineering Stellenangebote

-- Derzeit keine technischen Stellen zu besetzen ---

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

CTI GmbH
Personalangelegenheit
Freiburger Strasse 186 - 190
21682 Stade


© 2012 CTI GmbH&Co.KG
Engineering

© 2012 CTI GmbH
Arbeitsschutz
consulting engineers for
engineering design /
health & safety coordination

 

HSE Stellenangebot im Inland

Gemäß dieser Stellenbeschreibung suchen wir in Vollzeit 40 h/KW

- 1 SiGeKo für den Raum Norddeutschland
- 4 Sicherheitsfachkräfte für den Raum Norddeutschland
- 1 Sicherheitsfachkraft für den Raum Hessen

Ziel und Zweck der Stelle
In Zusammenarbeit mit den Projektteams ist der Safety Inspector verantwortlich für unfallfreies Arbeiten im Neubau und Umbau von Anlagen.
Mit dieser Tätigkeit wird ein wesentlicher Beitrag geleistet, um die Unternehmensziele in Bezug auf Arbeits- und Gesundheitsschutz zu erreichen.

Erforderliche Ausbildung
Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft nach Richtlinien der Berufgenossenschaft

Angaben zur Stellenbeschreibung ( Berufserfahrung, wesentlichen Aufgaben; Projektdauer; sprachlichen Anforderungen; Reisetätigkeiten; Arbeitszeiten)
Erfahrung in einer Meistertätigkeit sind erwünscht.
Praktische Kenntnisse und Erfahrungen in chemischen Produktionsanlagen sind Voraussetzung. Kudenspezifische Sicherheitsvorschriften sollen auch in der praktischen Anwednung bekannt sein und umgesetzt werden.

Wesentliche Aufgaben sind
- Werksweite Überwachung und Inspektion von Bau- und Montagestellen in Hinblick auf Arbeitssicherheit an allen Kundenstandorten
- Einleitung korrektiver Maßnahmen und Mängelbeseitigung
- Abstimmung mit der Projektleitung und Safety-Organisation
- Durchführung von Unterweisungen und Trainings; ggfs.Implementierung von Safety Programmen
- Dokumentation der Tätigkeit in Form von Berichten
- Unterstützung bei der Analyse; Aufbereitung und Auswertung von Daten

Liste der Tätigkeiten
- Einweisung von Mitarbeitern der Fremdfirmen vor Arbeitsaufnahme in die kundenspezifischen Sicherheitsvorschriften, in die örtlichen Verhältnisse der Bau- und Montagestellen und ggfs anagentechnischen Besonderheiten
- Täglich vor Ort Inspektion mit folgenden Schwerpunkten:
* Arbeitserlaubnis ( WP)
* Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
* Verkehrssicherheit ( Wegeführung; Abstrurzsicherungen; Gerüste; Absperrungen; besondere Gefahrenstellen )
* Sauberkeit und Ordnung
* Koordination mehrer Firmen
* Einhaltung besonderer Schutzmaßnahmen bei gefährlichen Arbeiten
* Sichere Arbeitsweisen und Verhalten der Arbeitskräfte
- Unmittelbare Einleitung von korrektiven Maßnahmen
- Teilnahme an Toolbox-Meetings der Fremdfirmen
- Bertaung der Projektbauleitung im Hinblick auf Koordination und Planung von Montageabläufen und sicherheitstechnischen Gesichtspunkten
- Teilnahme an Root Cause Investigation ( Grundursachenanlysen)

Wichtige globale und funktionale Kompetenzen

- Initative
* Aktive und vorausschauende Beratung und Unterstützung der Projektteams in Sicherheitsfragen. Eiine wichtige Anforderung der Tätigkeit liegt darin, daß Gefahrenpotentiale im Vorwege erkannt werden und präventive Maßnahmen auch gegen Widerstände ( Termin- und Kostendruck ) iniziiert werden
- Umgangang mit Menschen
* Die Tätigkeit erfodert neben dem fachlichen Wissen und Können insbesondere Durchsetzungskraft gegenüber den Fremdfirmen und die Fähigkeit, die Belange der Arbeitssicherheit konsequent, sachlich sowie beherrscht zu vertreten
- Kommunikation:
* Der relativ hohe Anteil verhaltensbedingter Unfallursachen erfordert die Fähigkeit, überzeugend auch im Hinblick auf das Sicherheitsbewußtsein aller Bau- und Projektbeteiligten zu argumentieren und zu handeln
- Besonderheiten
* Die vor Ort Präsenz ist ein wichtiges Merkmal dieser Tätigkeit. Dies bedeutet unter Ausnutzung der Möglichkeiten flexibler Arbeitszeitregelungen eine grundsätzliche Bereitschaft zur Anpassung der eigenen Arbeitszeit an die ausführenden Firmen
- Sonstiges
* Teamfähigkeit und die Fähigkeit der Nutzung elektronischer Tools ( Hardware und Software ) werden vorausgesetzt


Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:


CTI GmbH
Personalangelegenheit
Freiburger Strasse 186 - 190
21682 Stade

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
© 2012 CTI GmbH&Co.KG
Engineering

© 2012 CTI GmbH
Arbeitsschutz
consulting engineers for
engineering design /
health & safety coordination