Dienstleistung

Unternehmensleitsätze

Die Verantwortungsübernahme alleine reicht für Vertrauenswürdigkeit nicht aus. Verantwortung muss in verlässlicher Weise ausgeübt werden.

Offenheit und Ehrlichkeit stehen bei uns im Vordergrund. Ohne die wirtschaftlichen Ziele aus dem Auge zu verlieren, suchen und finden wir die passenden Lösungen zu Ihren individuellen Anforderungen.

Zum online Exposee bitte hier klicken


© 2012 CTI GmbH&Co.KG
Engineering

© 2012 CTI GmbH
Arbeitsschutz
consulting engineers for
engineering design /
health & safety coordination

 

SGU

GF

GRUNDSATZ ZUR SICHERHEIT, GESUNDHEIT UND UMWELTSCHUTZ

Wir fordern eine vollständig integrierte Herangehensweise an das Management von Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz in unseren Büros, vor Ort bei unseren Kunden und auch in jedem Land, in welchem wir unsere Sachkenntnis zur Verfügung stellen, um eine sichere Abwicklung jedes Projekts zu gewährleisten.
Keine Aufgabe, Arbeit oder Dienstleistung ist so dringend, dass Gesundheits-, Sicherheits-oder Umweltauflagen gefährdet werden sollten.


Unser Engagement gilt
- der Qualifizierung der Lieferanten und Auftragnehmer, um deren Aufmerksamkeit auf ihre Verantwortung bezüglich Sicherheit, Gesundheit und Umwelt zu lenken.
- dem Sicherstellen, dass der Gesundheit und Sicherheit aller cti-Mitarbeiter sowie aller an unseren Aufgaben Beteiligten höchste Aufmerksamkeit und Priorität zugeordnet wird
- der Einführung und Pflege eines SGU-Systems, welches internationalen Normen entspricht
- der Einhaltung entsprechender Gesetze, zusammen mit internationalen Normen, Regeln der Technik und den Anforderungen des Kunden, im Bezug auf Arbeitssicherheit sowie Umwelt- und Gesundheitsschutz.
- der Planung, dem Bau und der Inbetriebnahme von Anlagen in Übereinstimmung mit den höchsten Sicherheitsanforderungen unter Berücksichtigung des Umweltschutzes
- der Unterstützung unserer Mitarbeiter durch Schulungen und die Entwicklung von SGU-Kenntnissen und Fähigkeiten
- der Förderung eines gesunden Lebensstils bei unseren Mitarbeitern
- der Aufzeichnung von Unfällen, Vorfällen und Beinaheunfällen sowie deren genauen Untersuchung, um aus Ihnen zu lernen und sie in Zukunft vermeiden zu können
- der Verringerung der Umweltbelastung und der Minimierung der potenziellen Quellen von Umweltverschmutzung bei unseren Tätigkeiten


Das Ziel für all unsere Projekte und Arbeiten sollte es sein, keinerlei Vorfälle oder arbeitsbedingte Krankheiten zu verzeichnen also "zero incident and zero occupational illness".

Wir werden weiterhin eine Umgebung schaffen, welche diese Ziele unterstützt und Ideen begrüßen die zu einem sicheren Arbeitsplatz beitragen, die Umwelt schützen und die Effizienz durch ein integriertes System der ständigen Verbesserung erhöhen.

Der Erfolg dieses Grundsatzes ist abhängig von der Mitwirkung und Kooperation aller Mitarbeiter.



© 2012 CTI GmbH&Co.KG
Engineering

© 2012 CTI GmbH
consulting engineers for engineering design
/ health & safety coordination